Reborns Lisas Puppenstube
Reborns                                                                      Lisas Puppenstube

Der Frühling Primavera

Primavera ist Spanisch und heißt Frühling. Ich wollte, wahrscheinlich sehne ich mich schon nach dem Frühling, den personifizierten Frühling kreieren. Ich brauchte natürlich einen Namen, der nach etwas klingt. Meine Tochter lernt Spanisch, also Primavera. Primavera ist ein Bausatz von Reva Schick. Ich brauche nicht betonen, dass dieser Bausatz mein Lieblingsbausatz für große Puppen ist. Er ist wirklich groß. Mit Schuhen und dieser Frisur sicher mehr als 1,20.  Das Gesicht ist völlig neutral. Man kann die Puppe quasi in jede Rolle schlüpfen lassen. Um den Gesichtsausdruck leicht zu ändern, reicht es den Kopf, der sehr beweglich ist leicht, zu drehen. Ich wollte eine feenhafte Puppe. Ganz mit nobler Blässe und ganz langen, dichten roten Haaren. Das sind Menschenhaare. Ich habe es selbst gefärbt und dicht gerootet. (Jedes Haar wird einzeln in den Kopf gestochen). Ich wollte eine ganz bestimmte und natürlich wirkende Farbe. Die blauen Augen sind von der Firma Lauscher. Ich verwende Glas Deseigneraugen. Die Puppe ist leichter als ein Kind in dieser Größe wäre. Bei so großen Puppen ist ein korrektes Gewicht nicht zu empfehlen. Wie gesagt die Puppe hat eine ganz helle Haut mit Sommersprossen auf Gesicht, Dekollete, Armen, Händen und Oberkörper. Um Das Feenhafte zu unterstreichen trägt Primavera ein Kleid aus Organza. Das ganze Kleid besteht aus vier Lagen Stoff. Hellgrüner Futterseide, grünem, hellgrünem und grüngelben Organza. Auf der letzten Stofflage sind grüne Ranken aufgestickt. Der Rock ist ein so genannter Tellerrock. Das heißt der Rock ist kreisrund und zwar alle vier Stofflagen. Auf die letzte Stofflage habe ich sehr viele Seidenblumen aufgenäht. Das Oberteil ist aus den gleichen Stofflagen und so geschnitten, dass Primavera erwachsener wirkt. Die Falten am Vorderteil deuten eine kleine Brust an. Die Ärmel sind aus echten Federn. Ich finde Federn passen gut zum Frühling und es sieht super aus. Auch der Oberteil ist mit Blüten verziert. So wie man sich den Frühling vorstellt. Die Blumen die Primavera im Arm hält sind natürlich nicht echt. Mir gefällt ihre Frisur sehr gut. Wenn man die Haare so dicht und sorgfältig rootet, kann man sich beim Gestalten der Frisur austoben. Natürlich ist bei dieser Haarpracht auch jede andere Frisur möglich. Primavera kann natürlich sehr gut sitzen, ihre Knie sind ja leicht angewinckelt, aber in diesem Outfit ist es besser die Puppe hinzustellen. Aber es schaut auch gut aus, wenn sie auf dem Boden sitzt und der Rock diesen wunderschönen Kreis bildet. Habe ich im Haus ausprobiert, aber auf der feuchten Wiese wollte ich das nicht. Primavera trägt auch ein bisschen Schmuck. Armbänder, einen Ring, Ohrringe in blütenform und eine Halskette mit Schmetterlingen.

Preis: Exklusive Versand

Ich versende zum Selbstkostenpreis. Der Preis richtet sich nach Größe, Gewicht des Paketes und Wohnort des Empfängers.

 

Um 820 Euro kommt Primavera zu Ihnen.

Siehe Zahlungsmöglichkeiten neu! Vorkasse! PayPal!

waltlisa@drei.at   Festnetz 0043 3137 2118 oder Handy 0043 650 2702361

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elisabeth Leitner